Ausstattung

Unsere Tierarztpraxis ist mit modernsten Geräten ausgestattet. Zur bildgebenden Diagnostik stehen neben einer digitalen Röntgenanlage auch ein Ultraschallgerät zur Verfügung. Für spezielle sonographische Fragestellungen kommt nach Terminabstimmung eine Ultraschallspezialistin für Ihr Tier zu uns in die Praxis. Es ist uns damit möglich ein breites Feld an Erkrankungen direkt in unserer Tierarztpraxis abklären zu können, ohne Ihrem Tier und Ihnen den Stress der Fahrt in eine größere Klinik zuzumuten.

Neben Standardblutuntersuchungen, wie Blutbild, Nieren- sowie Leberwertbestimmung sowie die Untersuchung der Elektrolyte freuen wir uns auch ganz spezielle Parameter, wie die Bestimmung der Schilddrüsenhormone oder bei Epilepsiepatienten den Phenobarbitalspiegel, direkt vor Ort in unserer Tierarztpraxis anbieten zu können.

Ein modernes Inhalationsnarkosegerät, wie es auch in der Humanmedizin Verwendung findet, dient bei Operationen und Untersuchungen, bei denen unsere Patienten schlafen müssen, zur sicheren und nebenwirkungsarmen Durchführung der Narkose. Auch bei der Überwachung der narkotisierten Patienten arbeiten wir auf einem hohen medizinischen Standard. Wir kontrollieren die Herzfrequenz, den Herzrhythmus, den Sauerstoffgehalt im Blut sowie die Kohlenstoffdioxidkonzentration in der Ausatemluft. Bei Bedarf ist eine maschinelle Beatmung möglich. Dies schafft die besten Voraussetzungen für erfolgreiche Operationen bei unseren Patienten. Wir führen Kastrationen, Entfernung von Hauttumoren, Wundbehandlungen und kleinere Weichteiloperationen durch.

Wir verfügen zudem über eine Zahneinheit und ein Zahnröntgengerät mit hochauflösenden digitalen Speicherfolien. Dies ermöglicht uns eine genaue Diagnose von Zahnerkrankungen und deren adequate Behandlung. Gerade bei Katzen kommt es zu Läsionen, die im Bereich der Zahnwurzel liegen und nur über eine Röntgenuntersuchung festzustellen sind.

Zur Abklärung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes oder zur Entfernung von Fremdkörpern aus dem Magen verfügt unsere Tierarztpraxis über ein Endoskopiegerät. Mit Hilfe dieses Gerätes ist nicht nur die schonende Untersuchung der entsprechenden inneren Organe möglich, auch ein Probenentnahme kann so in vielen Fällen ohne größeren operativen Aufwand ermöglicht werden.

Insbesondere für ältere Katzen, die häufig an erhöhtem Blutdruck leiden, bietet unsere Tierarztpraxis eine möglichst stressfreie Blutdruckmessung per HDO Messgerät an. Ihr Tier kann dabei auf Ihrem Schoß oder in seiner Katzenbox sitzen bleiben und die Messung erfolgt über ein kleines Gerät am Schwanz oder an einem der Beinchen. So können möglichst genaue Werte gemessen werden. Zur Abklärung von Herzrhythmusstörungen verfügt unsere Tierarztpraxis über ein EKG- Messgerät speziell für Tiere.